FDP-Fraktion im
Kreistag
zu Wesel
Neustart in die Zukunft.

Über uns

Ihre Fraktion der Freien Demokraten im Kreistag.

Wir, als gewählte Kreistagsmitglieder, sind gemeinsam mit den zahlreichen sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern Ihre FDP-Fraktion im Weseler Kreistag.
Die Zukunft im Kreis Wesel hat mit uns einen Anwalt.
Auf dieser Homepage stellen wir Ihnen unsere Arbeit vor.

Meldungen

Hier finden Sie aktuellste Pressemeldungen.

FDP: Die Babyboomer gehen, die Digitalisierung muss Fahrt aufnehmen 

Die FDP Fraktion im Weseler Kreistag fordert den Landrat auf, dem Kreistag möglichst bald ein Gesamtkonzept  zur Entwicklung einer modernen Kreisverwaltung vorzulegen. Im Fokus stehen dabei ein Demografie- und digitalorientiertes Personalmanagement. „In den nächsten fünf Jahren gehen besonders viele Mitarbeiter aus der Babyboomer Generation in Pension in Rente. Diesen Umbruch muss der Kreis für einen Digitalisierungsschub nutzen, damit er als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen...

FDP fordert "Extra-Zeit zum Lernen" umsetzen

Finanzielle Mittel für mehr außerschulische Nachhilfe verwenden, das schlägt die FDP-Fraktion im Weseler Kreistag in ihrem neuesten Antrag vor. Die NRW-Landesregierung hatte weitere finanzielle Mittel in Höhe von 36 Millionen Euro für die Organisation und Durchführung von zusätzlichen außerschulischen Bildungsangeboten beschlossen...

FDP-Kreistagsfraktion erfragt Stand der Hasenpest

Die FDP-Fraktion im Weseler Kreistag fordert einen vorausschauenden Umgang mit der Hasenpest. Die Liberalen möchten durch eine Anfrage an die Kreisverwaltung Klarheit zur Lage im Kreis Wesel schaffen. „Wir benötigen schnellstmöglich gute Informationen, um zu verhindern...

FDP-Antrag erfolgreich: Eine Million Euro für die Aufforstung im Kreis Wesel

Einstimmig hat der Weseler Kreistag in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag den Antrag der FDP-Kreistagsfraktion zum sogenannten Klima-Wald-Fonds beschlossen. Die FDP hatte beantragt, eine Million Euro im Haushalt des Kreises für den Ankauf von Flächen und die Aufforstung im Kreisgebiet bereitzustellen. „Das ist ein wichtiger Schritt in Sachen Klimaschutz. Konkrete Maßnahmen

Fördermittel für digitale Bildungschancen nutzen

Die Bildungschancen aller Schülerinnen und Schüler im Kreis Wesel müssten auch in diesen besonderen Zeiten des Distanzlernens gesichert sein, fordert die FDP im Kreistag. „Ich bin froh, dass die Landesregierung  dem Kreis Wesel die Möglichkeit gibt...

Fraktionsmitglieder

Rudolf Kretz-Manteuffel

Fraktionsvorsitzender
Kreisausschuss
Ausschuss für Bauen und Abfallwirtschaft

Constantin Borges

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Ausschuss für Mobilität und Verkehr

Helen Fuchs

Mitglied des Kreistags
Ausschuss für Kinder und Jugendhilfe

Stefan Bremkens

Mitglied des Kreistags
Ausschuss für Digitales, Personal und Verwaltungsangelegenheiten

Timo Schmitz

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Umwelt und Planung
Fraktionsgeschäftsführer

Henrik Stachowicz

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Wirtschaft und Beteiligungen
Pressesprecher der Fraktion

Bernd Reuther MdB

Sachkundiger Bürger
Wahlausschuss

Franca Cerutti

Sachkundige Bürgerin
Ausschuss für Arbeit und Soziales

Detlef Dünte

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Gesundheit, Bevölkerung und Verbraucherschutz

Friedrich Eifert

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Umwelt und Planung

Elias Sentob

Sachkundiger Bürger
Schul-, Kultur und Sportausschuss
Person Placeholder

Dirk Hetkamp

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Digitales, Personal und Verwaltungsangelegenheiten

Tien Vo

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Gesundheit, Bevölkerung und Verbraucherschutz

Reinhard Claves

Sachkundiger Bürger
Ausschuss für Kinder und Jugendhilfe

Dietmar Meier

Sachkundiger Bürger
Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss

Ralf van Stephaudt

Sachkundiger Bürger
Schul-, Kultur- und Sportausschuss
Person Placeholder

Edelgard Wirxel-Komor

Sachkundige Bürgerin
AG zur Vorbereitung von Kulturveranstaltungen

Positionen

Hier finden Sie die aktuellen Themen unseres Arbeitsprogramm. Als Fraktion werden wir durch Anträge an der Umsetzung dieser Inhalte arbeiten.

Finanzen

Die Bürgerinnen und Bürger im Kreis Wesel finanzieren mit ihren Steuergeldern die Entscheidungen der Politik im Kreis. Sie haben daher einen Anspruch auf eine schlanke, effiziente Verwaltung und Transparenz über die Verwendung der Steuermittel.
Gegen Ausgabenwut von SPD und Linke haben wir im Kreistag mit unseren Kooperationspartnern immer wieder Ausgabenkürzungen durchgesetzt und so die Kreisumlage mehrfach gesenkt. Das entlastet unsere Städte.

Kreisverwaltung modernisieren

Die zeitweise Schließung des Kreishauses und die Einstellung von Serviceleistungen Vorort während der Corona Krise belegt nochmals eindrücklich die Notwendigkeit alle Dienstleistungen schnellstens digital verfügbar zu machen, damit es nie mehr zu Stillstand kommt.
Daher fordern wir konkret die Einrichtung einer digitalen Bürgerplattform, über die alle bürgerbezogenen Dienstleistungen des Kreises online erledigt werden können.

Mobilität

Die Ausgestaltung des öffentlichen Nahverkehrs ist eine wichtige Aufgabe des Kreises. Mobilität ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe und wirtschaftliches Wachstum. Die FDP Fraktion wird sich für einen klimafreundlichen Um- und Ausbau des ÖPNV einsetzen.
Daher fordern wir die Einführung neuer Antriebstechnologien: E-Mobilität und Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie mit dazugehöriger Ladeinfrastruktur.

Soziale Marktwirtschaft

Der Kreis Wesel hat -anders als das Ruhrgebiet- den Strukturwandel von Montanindustrie Standort zur Zukunftsregion gut vorangebracht.
Die günstige Lage am Niederrhein, die Nähe zu den Metropolregionen Rheinland und Ruhr sowie zu den Niederlanden macht unseren Kreis zum idealen Standort für viele Wirtschaftszweige.

Gründer

Im neuen Kreistag wird sich die FDP deshalb mit aller Kraft für Maßnahmen einsetzen, die den Kreis Wesel als zukunftsgerichteten Standort weiter stärken.
Dazu gehört für uns vor allem ein flächendeckender Breitbandausbau mit Gigabit Internetzugang als Grundbedingung für Gründerinnen und Gründer.

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft nimmt eine wichtige Rolle im Kreis Wesel ein. Sie versorgt die Bürgerinnen und Bürger aus der Region mit hochwertigen Nahrungsmitteln. Ideologisch motivierte Beschränkungen der Landwirtschaft lehnen wir ab. Das gilt besonders bei der Landschaftsplanung, Natur- und Landschaftsschutz.

Umwelt

Als Partei der Generationengerechtigkeit setzen wir Freie Demokraten uns dafür ein, den
Schutz unserer ökonomischen und ökologischen Grundlagen zu gewährleisten.
Es gilt Umwelt und Natur vor irreversiblen Schäden zu bewahren und durch konkrete Klimaschutzmaßnahmen wirksame und messbare Verbesserungen zu erreichen.

Freizeit

Der Tourismus ist für den Kreis Wesel mit der Nähe zu den Niederlanden (Ausflugs- und Radtourismus) und der Nähe zum Ruhrgebiet (Industriekultur) ein wichtiger, abwechslungsreicher und gleichwohl ausbaufähiger Wirtschaftszweig und zudem ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für unsere Region. Über 100 Beherbergungsbetriebe mit rund 5000 angebotenen Betten stehen einer weiter steigenden touristischen Nachfrage gegenüber.

Abfallentsorgung

Der Bau der viel zu großen und zu teuren Müllverbrennungsanlage MVA Asdonkshof hat den Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Wesel schweren finanziellen Schaden zugefügt. Seit fast 25 Jahren müssen sie dort für die Entsorgung ihres Hausmülls zwangsweise Gebühren von über 270 Euro pro Tonne bezahlen. Das ist ein Spitzenwert in ganz Deutschland. Selbst die allgemein geforderte Müllvermeidung wird kaum belohnt. Das muss sich ändern.

Kontakt

So erreichen Sie uns!

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Reeser Landstraße 31
46483 Wesel
Deutschland