Fraktion der Freien Demokraten im Kreistag zu Wesel, FDP-Fraktion

Unser erster Newsletter ist da

Gewählte FDP-Kreistagsmitglieder

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

liebe Interessierte,

sehr geehrte Damen und Herren,

am 13. September haben die Kommunalwahlen in NRW stattgefunden. An diesem Tag bekamen wir die Ergebnisse des Kraftaktes „Wahlkampf unter Pandemie-Bedingungen“.  Seitdem ist klar: Die FDP ist mit vier gewählten Mitgliedern wieder eigenständig in Fraktionsstärke in den Kreistag Wesel eingezogen. Die Fraktion besteht aus Rudolf Kretz-Manteuffel, Constantin Borges, Helen Fuchs und Stefan Bremkens. Seit dem Beginn der neuen Wahlperiode am ersten November hat die Fraktion ihre Arbeit als Team aus den Kreistagsmitgliedern und 16 sachkundigen Bürgerinnen und Bürgern die Arbeit aufgenommen.

Wir konnten bereits in der kurzen Zeit erfolgreich einige deutliche liberale Akzente setzen. So haben wir mit unseren Anträgen

  • uns für mehr konkrete Covid19-Schutzmaßnahmen an Schulen starkgemacht,
  • die Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Kontaktnachverfolgung aufgezeigt,
  • als erste politische Instanz ein zweites Impfzentrum auf der linken Rheinseite gefordert,
  • die Einführung von Kreistags-TV für mehr Transparenz angeregt (leider abgelehnt),
  • und beim Gewerbeflächenkonzept für Entwicklungsmöglichkeiten der lokalen Wirtschaft starkgemacht.

Es ist stets unser Ziel, unsere Wählerschaft und die Freien Demokraten bestmöglich zu vertreten, weshalb wir auch innerhalb der kurzen Zeit so viele Initiativen vorangetrieben haben. Unsere Arbeit legen wir transparent auf unserer Homepage dar, auf der Sie auch alle Anträge und Pressemitteilungen finden (https://kreistag.fdpkw.de/articles).

Im Kreistag setzen wir, als gestaltende Kraft, die Kooperation mit der CDU und den Grünen fort. Dies schließt abweichendes Abstimmungsverhalten der Kooperationspartner gelegentlich nicht aus. So unterstützen wir -anders als die Fraktion der Grünen- z.B. ausdrücklich die Ausweisung neuer Gewerbeflächen im Kreis, weil nur so neue, zukunftsfähige Arbeitsplätze in größerer Zahl entstehen können. Dies Kooperation ermöglicht es, nicht nur die Stimme zu erheben, sondern auch an der Durchsetzung von Beschlüssen beteiligt zu sein.

Teil unserer Arbeit wird neben der ständigen Aktualisierung unserer Homepage und der sozialen Medien, Sie auch mit Newslettern auf dem Laufenden zu halten. Wir möchten Sie über die Geschehnisse im Kreishaus und unsere Anstrengungen, den Kreis Wesel im Sinne unseres beschlossenen Wahlprogramms positiv zu entwickeln, bestmöglich informieren. Auch stehen wir für Fragen oder Anregungen gerne zu Ihrer Verfügung. Sobald es die Pandemie es wieder zulässt freuen wir uns ebenfalls, Ihnen zukünftig neue Formate der Beteiligung anbieten zu können.

Bei Kritik, Fragen und Anregungen stehen wir für Sie unter fdp-fraktion@kreis-wesel.de zur Verfügung. Unser Geschäftsführer Timo Schmitz ist außerdem unter der Telefonnummer 0281-2072014 für Sie zu erreichen.

So möchten wir auch allen für Ihre Unterstützung im ereignisreichen Jahr 2020 danken. Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut ins neue - hoffentlich bessere - Jahr 2021.

Ihre

Freie Demokraten im Kreistag Wesel